Chemnitzer Studenten wohnen immer noch preiswert

Zuletzt aktualisiert:

Chemnitzer Studenten wohnen im bundesweiten Vergleich immer noch recht preiswert. Das geht aus einer aktuellen Studie hervor. Demnach kostet ein WG-Zimmer beim Studentenwerk je nach Größe maximal 280 Euro im Monat. Bundesweit sind es im Schnitt mittlerweile rund 430 Euro.

In vielen Hochschulstädten ist es generell schwierig, bezahlbaren Wohnraum zu finden. In Chemnitz ist das nicht der Fall. Für das anstehende Wintersemester gibt es laut Studentenwerk immer noch freie Zimmer.