Tausende Kinder in Sachsen leben in Kinderheimen und leider nimmt diese Zahl in Zeiten der Corona-Pandemie immer weiter zu. Die Gründe sind vielschichtig, weshalb diese Kinder kein Zuhause mehr haben. 

BITTE HELFEN SIE UNS, DIESE KINDER ZU UNTERSTÜTZEN. Ihre Spendengelder ermöglichen umfangreiche Therapiemaßnahmen, um traumatische Erfahrungen zu verarbeiten, wieder Vertrauen zu fassen und sich zu starken Persönlichkeiten zu entwickeln. 

Denn es sind die Kinder, die unsere Zukunft gestalten. 

Wir bitten Sie: Machen Sie unsere Herzenssache auch zu Ihrer Herzenssache.

Lassen Sie uns gemeinsam den schweren Rucksack, den diese Kinder zu tragen haben, etwas leichter machen. Spenden sind jederzeit möglich und kommen den Kindern der Kinderarche Sachsen DIREKT zu Gute. 

Spenden Sie an die Kinderarche Sachsen, Betreff „Herzenssache“
IBAN: DE90 8502 0500 0003 6179 04 | BIC: BFSWDE33DRE (Bank für Sozialwirtschaft)
Ihre Spende per Überweisung ist steuerlich absetzbar. Bitte geben Sie für die Ausstellung einer Spendenbescheinigung neben dem Verwendungszweck „Herzenssache“ immer Ihren vollständigen Namen und Ihre Anschrift an, damit Ihnen die Zuwendungsbescheinigung zugeschickt werden kann.

Unterstützte Projekte der Kinderarche Sachsen e.V.

Die Kinderarche Sachsen e.V.

Die Kinderarche Sachsen ist einer der größten sächsischen Träger der Kinder- und Jugendhilfe. Der Verein betreibt über 40 Einrichtungen, Wohngruppen und Angebote mit insgesamt etwa 1.500 Plätzen in ganz Sachsen. Werte wie Nächstenliebe, Mitmenschlichkeit, Respekt und Toleranz leiten das Handeln der über 500 Mitarbeitenden.

Das Leistungsspektrum des Vereins Kinderarche Sachsen umfasst eine Vielzahl weiterer Angebote der Kinder- und Jugendhilfe entsprechend dem Achten Buch des Sozialgesetzbuches (SGB VIII). Diese reichen von Kindertagesstätten über betreute Wohnformen für junge Menschen bis hin zu Tagesgrup­pen und ambulanten Angeboten für Kinder, Jugendliche und Familien.

Ausgewählte Angebote und Einrichtungen haben sich auf die Betreuung von Kindern mit sexuellen Missbrauchs- und Gewalterfahrungen spezialisiert.

Mit freundlicher Unterstützung von