• Foto: Redaktion

Zwölf Strafanzeigen nach Großkontrolle in der Innenstadt

Zuletzt aktualisiert:

Bei einer Großkontrolle in der Innenstadt und auf dem Sonnenberg hat die Polizei erneut Drogenjunkies geschnappt. An der Zentralhaltestelle, der Bahnhof- und Brückenstraße stellten die Beamten Tütchen mit Crystal und Marihuana sicher. Außerdem beschlagnahmten sie gestohlene Werkzeuge, Handys, Uhren und ein Fahrrad.

Auf der Dresdner Straße versuchte ein Radfahrer, einer Kontrolle zu entkommen, krachte aber gegen ein Polizeiauto. Der 21-Jährige hatte ebenfalls Drogen dabei. An dem Einsatz beteiligten sich 85 Beamte.