• Symbolbild Polizei: Redaktion

    Symbolbild Polizei: Redaktion

Zwei Meter-Schlange auf Spielplatz in Schwarzenberg

Zuletzt aktualisiert:

Eine zwei Meter lange Schlange hat in einem Wohngebiet in Schwarzenberg für Aufregung gesorgt. Das Tier war versehentlich aus einem unverschlossenen Terrarium entwischt. Passanten fanden die Schlange am Dienstagabend auf einem Spielplatz, wo sich das Tier mit einer Katze anlegte.

Die Polizei wurde gerufen. Kurz nach Eintreffen der Beamten kam die Besitzerin dazu. Sie konnte die Schlange einfangen. Es handelte es sich um eine ungiftige Kornnatter. Sowohl die Schlange als auch die Katze haben ihr unerwartetes Rendezvous ohne Schaden überstanden.