• Symbolbild: Redaktion

    Symbolbild: Redaktion

Zugausfälle bei der Citybahn

Zuletzt aktualisiert:

Die Personalnot bei den Bus- und Straßenbahnfahrern bringt neben der CVAG jetzt auch den Verkehrsverbund mit seinen Citybahnen in Schwierigkeiten. So fährt die Burgstädter Linie C13 ab sofort nicht mehr bis zum Uni-Campus. Das bedeutet, dass nur noch aller 15 bis 30 Minuten von der Zentralhaltestelle eine Bahn zur Uni fährt. Bisher verkehrten sie im Zehn-Minuten-Takt. Der Verkehrsverbund hat den Studentenrat und die Uni bereits informiert. Mitte August soll sich die Lage wieder entspannen. Dann treten neue Lokführer ihren Dienst bei der Citybahn an.