Zittau ist Gastgeber für Landeserntedankfest 2022

Zuletzt aktualisiert:

Zittau richtet das Landeserntedankfest 2022 aus. Das gab heute das Landeskuratorium Ländlicher Raum bekannt. Die Stadt hat Erfahrungen mit Großveranstaltungen. Zittau war 1999  Gastgeber für die Landesgartenschau und 2001 für den Tag der Sachsen. Das Landeserntedankfest wird vom 20. September bis 3. Oktober gefeiert.

Zu den Höhepunkten gehören der Wettbewerb „Schönste Erntekrone – schönster Erntekranz des Freistaates Sachsen“, ein ökumenischer Erntedankfestgottesdienst und der Festumzug. An den drei Festtagen präsentieren sich Vereine und Verbände sowie Hochschulen und Unternehmen aus Sachsen.