• Symbolbild: Redaktion

    Symbolbild: Redaktion

Zietenstraße wegen Gashavarie voll gesperrt

Zuletzt aktualisiert:

daWegen eines Gaslecks ist die Zietenstraßeab sofort komplett gesperrt. Zunächst war die Stadt davon ausgegangen, dass eine halbseitige Sperrung ausreicht. Nachdem die Gasleitung freigelegt war, stellte sich jedoch heraus, dass die Havarie größer ist als angenommen. Die Leitung ist so marode, dass sie komplett ausgetauscht werden muss. Die Arbeiten dauern bis voraussichtlich 17. Juni. Bis dahin bleibt die Zietenstraße zwischen Jakob- und Augustusburger Straße voll gesperrt.