• Foto: Redaktion

    Foto: Redaktion

  • Foto: Redaktion

    Foto: Redaktion

Zentralhaltestelle erhält eine Tiefenreinigung

Zuletzt aktualisiert:

In der Nacht zum Dienstag hat die Stadt mit der Grundreinigung der Zentralhaltestelle begonnen. Es ist das erste Mal, dass Gehwege und Bahnsteige eine echte Tiefenreinigung erhalten. Mit heißem Wasser und Dampf werden Kaugummis, Fettflecken sowie Moss und Algen entfernt. D

afür wurde eine Spezialfirma aus den Niederlanden beauftragt. Um die gesamte Zentralhaltestelle sauber zu bekommen, sind drei bis vier Einsätze nötig – jeweils in den Nachtstunden. Die Kosten teilen sich Stadt, CVAG und die benachbarten Einkaufszentren.