Wohnmobil auf dem Sonnenberg gestohlen

Zuletzt aktualisiert:

Autodiebe haben auf dem Sonnenberg ein nagelneues Wohnmobil entwendet. Das Fahrzeug mit einem Wert von 65.000 Euro stand nach Angaben der Polizei auf einem Firmengelände an der Hainstraße. Dort wurde es wahrscheinlich zwischen Montag und Dienstagmorgen gestohlen. Die Kripo und das LKA haben das Wohnmobil zur europaweiten Fahndung ausgeschrieben und prüfen auch einen Zusammenhang mit weiteren Diebstählen.

So wurde auf der Lortzingstraße ein Mazda gestohlen. Das erstmals 2015 zugelassene Fahrzeug mit einem Zeitwert von ca. 15.000 Euro hatte der Besitzer Mittwochmittag dort abgestellt. Auch auf der Tschaikowskistraße verschwand in der Nacht zu Donnerstag ein Mazda. Der Zeitwert des gestohlenen und erstmals 2014 zugelassenen Mazda beträgt laut Polizei etwa 12.000 Euro.