VMS bietet"Glühweinexpress" zum Weihnachtsmarkt an

Zuletzt aktualisiert:

Der Verkehrsverbund Mittelsachsen verstärkt an den Adventswochenenden sein Bus-Angebot zwischen Limbach-Oberfrohna und Chemnitz. Besucher des Weihnachtsmarktes sollen auf das Auto verzichten und auch mal einen Glühwein trinken können. Dazu wurden die Taktzeiten verdichtet. Die Busse fahren jetzt an den Wochenenden stündlich, statt wie üblich im Zwei-Stunden-Takt. Umgekehrt können auch Chemnitzer den Limbacher Weihnachtsmarkt besuchen. Dieser ist vom 2. bis 4. Dezember im Rathaushof geplant.