• Foto: Redaktion

Verkehrsverbund startet „JungeLeuteTicket“

Zuletzt aktualisiert:

Beim Verkehrsverbund Mittelsachsen gibt es ab 1. Dezember einen Fahrschein speziell für Jugendliche - das sogenannte „JungeLeuteTicket.“ Das ist eine Monatskarte, die im gesamten Verbundgebiet gilt. Das Angebot richtet sich an Schüler und Azubis im Alter zwischen 16 und 25 Jahren. Mit einer Flatrate von 48 Euro können sie einen Monate Bus, Straßenbahn und Zug fahren. Das Ticket gilt auf dem Weg zur Arbeit genauso wie für Fahrten in der Freizeit.