Unfall in Tiefgarage – BMW-Fahrer verliert Kontrolle

Zuletzt aktualisiert:

In der Tiefgarage am Schillerplatz hat es einen schweren Unfall gegeben. Aus bisher ungeklärter Ursache verlor dort gestern Abend ein BMW-Fahrer die Gewalt über sein Fahrzeug, als er die Garage verlassen wollte. Der 56-Jährige krachte mehrfach gegen die Wand und kam schließlich in der Garagenausfahrt zum Stehen. Der Rettungskräfte mussten den Mann aus dem Wagen befreien. Er wurde noch vor Ort medizinisch versorgt. Am BMW entstand Totalschaden.