• Foto: Tierpark Chemnitz / Peggy Riedel

    Foto: Tierpark Chemnitz / Peggy Riedel

Tierpark bietet Abendführung an

Zuletzt aktualisiert:

Im Tierpark Chemnitz gibt es in Zukunft noch mehr Möglichkeiten, die Tiere aus nächster Nähe zu erleben. Neben den Morgenspaziergängen werden nun auch abends Führungen angeboten, wenn der Park schon geschlossen hat.

Dabei erfahren die Besucher, welche Tiere schon schlafen oder erst so richtig munter werden. Außerdem kommt man durch die Tierpfleger näher an die Tiere als bei einem normalen Tierparkbesuch. Die erste Führung ist für nächsten Freitag geplant. Kommt diese gut an, sind auch Fortsetzungen möglich. Der Tierpark bittet aber um Voranmeldung.