Tierheim in Stollberg durch Einbrecher verwüstet

Zuletzt aktualisiert:

Das Tierheim Waldfrieden in Stollberg ist von Einbrechern völlig verwüstet worden. Gleich zweimal drangen Unbekannte übers Wochenende in die Räume ein. Türen wurden eingetreten, Fenster zerschlagen und ein Tresor aufgebrochen.

Laut dem Tierheim fehlt etwas Bargeld (20 Euro), der Schaden gehe aber in die Tausende. Den Tieren ist zum Glück nichts passiert. Die Stadt Stollberg hat 200 Euro für Hinweise ausgesprochen, die zur Ergreifung der Täter führen.