• Foto: Redaktion (Archiv)

Stromausfall in Teilen von Chemnitz trifft hunderte Haushalte

Zuletzt aktualisiert:

In Chemnitz sind am Montagvormittag hunderte Haushalte ohne Strom gewesen. Betroffen waren Teile vom Kaßberg, von Schloßchemnitz und Altendorf. Ursache für den Ausfall war offenbar ein kaputtes Erdkabel an der Beyerstraße. Nach einer knappen halben Stunde lief der Strom jedoch schon wieder.

Der Energieversorger eins hat auf eine andere Leitung umgeschaltet. Jetzt soll das kaputte Kabel gesucht und repariert werden.