• Symbolbild: propicture

    Symbolbild: propicture

Chemnitz sagt Wochenmärkte wegen des Sturms ab

Zuletzt aktualisiert:

Weil im Zusammenhang mit dem Sturmtief „Sabine“ weiterhin mit heftigen Böen gerechnet werden muss, hat die Stadt einige Sicherheitsvorkehrungen getroffen. So bleiben am Dienstag die Wochenmärkte am Rathaus und an der Ernst-Enge-Straße geschlossen. Ebenso der Städtische Friedhof. Hier gilt die Sperrung allerdings zunächst nur für den Vormittag. Auch das Wildgatter bleibt noch geschlossen. Dort laufen weiterhin die Aufräumarbeiten.