Sirenengeheul sorgt in der Innenstadt für Verwirrung

Zuletzt aktualisiert:

Anwohner und Leute, die in der Chemnitzer Innenstadt zum Shoppen waren, sind am Samstag von Sirenengeheul erschreckt worden. Es handelte sich um einen Probealarm des Chemnitzer Sirenen-Netzes. Anders in den vergangenen Wochen ist er diesmal nicht angekündigt worden. Erst auf Nachfrage teilte die Stadt mit, dass es sich um den monatlichen Testlauf gehandelt hat.

Weil das Chemnitzer Warn-Netz vor kurzem erweitert wurde, heulen jetzt auch in der Innenstadt an jedem ersten Samstag im Monat die Sirenen. Der Probealarm ist immer um 11 Uhr geplant. Den nächsten gibt es am 5. November.