Schornsteinbrand sorgt für Großeinsatz in Stollberg

Zuletzt aktualisiert:

Dichter Rauch ist Sonntagabend durch die Stollberger Innenstadt gezogen. Der Qualm kam von einem Mehrfamilienhaus auf der Pfarrstraße. Dort hat der Schornstein gebrannt, teilte ein Polizeisprecher am Montagmorgen mit. Alle Bewohner mussten raus und mehrere Straßen im Umkreis gesperrt werden. Ein Großaufgebot der Feuerwehr rückte an. Nach den Löscharbeiten konnten die Bewohner wieder zurück in ihre Wohnungen. Die genaue Brandursache muss noch ermittelt werden. Angaben zum Sachschaden liegen nicht vor.