• Symbolbild: Redaktion

    Symbolbild: Redaktion

Schienenersatzverkehr auf der Bahnstrecke Chemnitz-Leipzig

Zuletzt aktualisiert:

Auf der Bahnstrecke Chemnitz-Leipzig müssen sich Reisende in dieser Woche wegen Bauarbeiten auf weitere Verspätungen einstellen. So werden ab heute täglich mehrere Züge durch Busse ersetzt. Wie die Mitteldeutsche Regiobahn mitteilte, betrifft das hauptsächlich die Zeit zwischen 11 und 13 Uhr. Dabei ist zu beachten, dass Fahrräder möglicherweise nicht mitgenommen werden können. Außerdem fahren die Busse von Chemnitz nach Leipzig durch und halten dazwischen nicht. Der Schienenersatzverkehr gilt bis Sonntag.