• Ministerpräsident Michael Kretschmer (Foto: Sebastian Kahnert, dpa)

    Ministerpräsident Michael Kretschmer (Foto: Sebastian Kahnert, dpa)

Sachsens Landesregierung beräte über Kontaktbeschränkungen

Zuletzt aktualisiert:

Sachsens Staatsregierung wird am Dienstag im Kabinett über weitere Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie beraten. Bereits am Montagabend wurde der kleine Grenzverkehr zum Tanken und Einkaufen in Tschechien und Polen ausgesetzt und die Quarantäne-Verordnung angepasst.

In die Beratungen am Dienstag fließen auch die Zwischenergebnisse der Bund-Länder-Konferenz von Montag ein. Dabei geht es um weitere Kontaktbeschränkungen sowie den Verzicht von privaten Feiern. In der kommenden Woche ist eine erneut Konferenz geplant, dann wird die Strategie für die kommenden vier Wintermonate festgelegt.