Sachsen: 934 Kilometer Bundesstraße und Autobahn sanierungsbedürftig

Zuletzt aktualisiert:

In Sachsen sind laut Bundesverkehrsministerium bei der letzten Bestandsaufnahme 934 Kilometer Bundesstraßen und Autobahnen als sanierungsbedürftig eingestuft worden. Bundesstraßen stehen mit 755 Kilometer zu Buche, Autobahnen mit 179 Kilometer. Das geht aus einer Antwort des Ministeriums auf eine Anfrage der Linken im Bundestag hervor. «Sachsen hat die meisten sanierungsbedürftigen Autobahnen und Bundesstraßen in Ostdeutschland», sagte der Leipziger Bundestagsabgeordnete Sören Pellmann und sprach von einer «miesen Bilanz» für das Bundesverkehrsministeriums.