• Foto: Redaktion

    Foto: Redaktion

Ratskeller wird im Frühjahr geschlossen

Zuletzt aktualisiert:

Im Ratskeller gehen Ende Mai die Lichter aus. Die Stadt hat den Pachtvertrag mit dem Wirt beendet. Nach Angaben eines Sprechers gibt es erhebliche Brandschutz- und Baumängel in den Räumen. Deshalb soll das traditionsreiche Lokal in diesem Jahr umfassend saniert werden.

1,7 Millionen Euro stehen für den ersten Bauabschnitt bereit. Einen genauen Zeitplan gibt es allerdings noch nicht. Der Wirt des Ratskellers will nicht so lange warten: er zieht an den Johannisplatz und will dort im September ein neues Restaurant eröffnen.