• Symbolbild: Redaktion

    Symbolbild: Redaktion

Randalierer demoliert Autos in Altendorf

Zuletzt aktualisiert:

In Altendorf hat die Polizei in der Nacht zum Freitag einen Mann geschnappt, der vermutlich mehrere Autos demoliert hat. Ein Zeuge hatte zuvor einen Unbekannten beobachtet, der sich an den Fahrzeugen zu schaffen machte. Wenig später stellten die Beamten einen 38-jährigen Deutschen, auf den die Beschreibung passte. Er steht in Verdacht, auf der Albert-Schweitzer-Straße an mindestens drei Autos die Spiegel abgetreten und den Lack zerkratzt zu haben. Der Schaden beläuft sich auf mehrere tausend Euro.