Radfahrer in Geringswalde tödlich verunglückt

Zuletzt aktualisiert:

In Geringswalde ist ein Fahrradfahrer tödlich verunglückt. Der Mann war am Sonntag auf der Straße zwischen Hoyersdorf und Aschershain unterwegs. Mitten auf der Strecke kippte der Mann um und blieb auf der Fahrbahn liegen.

Ein anderer Radfahrer und ein weiterer Mann leisteten Erste Hilfe und riefen den Notarzt. Der 68-Jährige verstarb jedoch wenig später im Krankenhaus. Die Polizei sucht nun den unbekannten Radfahrer, der den Sturz beobachtet haben soll.