• Symbolbild: Redaktion

    Symbolbild: Redaktion

Polizei verhaftet mehrere Ladendiebe

Zuletzt aktualisiert:

Wegen sechs Euro ist in Chemnitzb ein Ladendieb im Gefängnis gelandet. Der 32-jährige Deutsche war in einem Supermarkt an der Limbacher Straße beim Klauen erwischt worden. Er hatte Bier und Lebensmittel im Wert von sechs Euro eingesteckt und bei seiner Flucht eine Mitarbeiterin geschlagen. Nur wenig später wurde er von der Polizei gestellt. Auch in Mittweida ist ein Dieb auf einen Ladendetektiv losgegangen, nachdem er in einem Geschäft Lebensmittel gestohlen hatte. Der 31-jährige Deutsche wurde ebenfalls festgenommen und sitzt im Gefängnis – gegen ihn lag bereits ein Haftbefehl vor.