• Foto: Redaktion

    Foto: Redaktion

Polizei schnappt eher zufällig Fahrraddiebin

Zuletzt aktualisiert:

Eher zufällig hat die Polizei eine mutmaßliche Fahrraddiebin geschnappt. Die Beamten suchten die 35-Jährige zunächst, weil ein Haftbefehl gegen sie wegen einer Verkehrsstraftat vorlag.

Die Polizei nahm die Frau am Donnerstag in ihrer Wohnung in Taura fest. Dabei fielen allerdings diverse Fahrradteile auf. Bei der anschließenden Durchsuchung stellte sich heraus, dass die Teile sowie vier E-Bikes unter anderem in Chemnitz-Helbersdorf, Frankenberg und sogar in Berlin geklaut wurden.