Polizei löst rechte Party auf

Zuletzt aktualisiert:

Lautstarke Party mit rechtsextremen Parolen und rechter Musik: Wie die Polizei mitteilte, haben Beamte nach einer Beschwerde von Anwohnern eine private Feier im Chemnitzer Stadtteil Harthau beendet. Mehrfach seien Parolen zu hören gewesen, die den Tatbestand des Verwendendens von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen erfüllten, hieß es. Die Polizei löste die Veranstaltung auf und stellte die Identitäten von insgesamt 17 Personen fest.