Polizei ermittelt zu mehreren Einbrüchen auf dem Kaßberg

Zuletzt aktualisiert:

Die Chemnitzer Polizei ermittelt zu einer ganzen Reihe an Einbrüchen auf dem Kaßberg. Unbekannte knackten unter anderem mehrere Keller in einem Mehrfamilienhaus an der Rudolf-Breitscheid-Straße auf und klauten Fahrräder und Skier. Der Gesamtschaden beläuft sich dort auf etwa 6.000 Euro.

In der Nacht von Montag zu Dienstag wurden außerdem mehrere Autoscheiben eingeschlagen. Aus einem der Fahrzeuge an der Leonhardtstraße klauten die Diebe eine Tasche mit Bargeld. Auch in der Kanzlerstraße wurde ein Einbruch gemeldet: dort stiegen Unbekannte in ein Geschäft ein und klauten ein Notebook.