Pizzalieferdienst verusacht schweren Unfall

Zuletzt aktualisiert:

Ein Pizzafahrer hat auf der Zwickauer Straße einen schweren Unfall verursacht. Der 22-Jährige war beim Losfahren in Höhe Straßenbahnmuseum am Sonntagabend mit einem anderen Auto zusammengestoßen. Er hatte nicht auf den Verkehr geachtet, so die Polizei. Der Unfallverursacher wurde leicht verletzt, der 72 Jahre alte Fahrer im anderen Wagen erlitt schwere Verletzungen und kam zur Behandlung ins Krankenhaus.

Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Während der Unfallaufnahme war die Zwickauer Straße gestern Abend voll gesperrt.