Niners kämpfen in Trier um Playoff-Plätze

Zuletzt aktualisiert:

Die Zweitligabasketballer der Niners kämpfen weiterhin um einen Platz in den Playoffs. Am Samstag müssen sie dafür auswärts in Trier ran. Das Match gegen den Tabellenfünften wird jedoch nicht einfach: denn die letzten vier Spiele in Trier gingen alle verloren. Und auch sonst treffen die Niners auf eine heimstarke Mannschaft: in dieser Saison blieben sie elfmal siegreich zuhause, nur zweimal mussten sie sich geschlagen geben. Am Samstagabend wollen jedoch die Chemnitzer Punkte mitnehmen - ansonsten ist der Traum von den Playoffs geplatzt. Tip-Off in Trier ist um 20 Uhr.