Niners gewinnen Auswärtsspiel in Karlsruhe

Zuletzt aktualisiert:
Autor: Sport

Die Niners haben in der 2. Basketballbundesliga wichtige Punkte im Kampf um die Playoffs geholt. In Karlsruhe feierte die Mannschaft von Trainer Rodrigo Pastore am Samstag einen 89:81-Erfolg.

Im dritten Viertel konnten sich die Niners dabei entscheidend absetzen. Mit 23 Punkten war Andrzej Mazurczak bester Chemnitzer Korbjäger.

In der Tabelle sind die Niners jetzt Zehnter.