Niners feiern Auswärtssieg auf Schalke

Zuletzt aktualisiert:
Autor: Sport

Die Chemnitz Niners haben in der 2. Basketballbundesliga am Samstag einen deutlichen Auswärtssieg gefeiert. Mit 76:63 hat der Spitzenreiter bei den Korbjägern vom FC Schalke gewonnen, die Tabellenführung damit weiter untermauert.

Bester Chemnitzer auf Schalke war Ivan Elliott mit 14 Punkten. Entscheidend für den Sieg war nach einer knappen ersten Halbzeit das dritte Viertel. Da konnten die Niners den Fünf-Punkte-Vorsprung um zehn weitere Punkte ausbauen. Das Polster wurde im Schlussviertel nicht mehr hergegeben.

Weiter geht es für die Niners in der 2. Bundesliga nächsten Samstag mit dem Heimspiel gegen Paderborn.