• Foto: Tierpark Chemnitz

Neues Wildkatzengehege fürs Wildgatter

Zuletzt aktualisiert:

Das Wildgatter Oberrabenstein bekommt ein neues Wildkatzen-Gehege. Die Planungen dafür seien abgeschlossen, sagte uns Thomas Paarmann vom Förderverein der Tierparkfreunde. Nun geht es an die Umsetzung – auf einer freien Fläche soll nächstes Jahr der Bau beginnen.

Denn das bisherige Gehege war sehr verschlissen und nicht mehr zeitgemäß. Vorbild für den Neubar war unter anderem eine Naturanlage in der Schweiz. Rund 90.000 Euro kostet das Gehege, welches das Wildgatter weiter aufwerten soll. Finanziert wird das Projekt durch Spenden – wer sich daran beteiligen möchte, nutzt folgende IBAN-Verbindung des Fördervereins der Tierparkfreunde Chemnitz: DE11 8705 0000 3583 006690, Stichwort „Wildkatzenanlage“.