• Vorsitzender des neuen Aufsichtsrats ist Knut Müller (zweiter v.l.), Foto: Redaktion

    Vorsitzender des neuen Aufsichtsrats ist Knut Müller (zweiter v.l.), Foto: Redaktion

Neuer CFC-Aufsichtsrat gewählt

Zuletzt aktualisiert:

Der Chemnitzer FC hat einen neuen Aufsichtsrat. Mit großer Mehrheit stimmten die Mitglieder am Samstagmittag für das siebenköpfige Gremium. Unter anderem sind der bisherige Geschäftsführer Uwe Hildebrand und Unternehmer Stefan Ballack dabei. Den Vorsitz übernimmt Unternehmer Knut Müller.

Das neue Gremium soll nun innerhalb von vier Wochen einen neuen Vereinsvorstand bestimmen. Damit wäre der krisengebeutelte CFC wieder handlungsfähig.