• Der Geschäftsführer der eins, Roland Warner (Mitte), übernahm am Montag das neue Bürogebäude.

Neue Eins-Zentrale in der Innenstadt fertig

Zuletzt aktualisiert:

Die neue Firmenzentrale für den Energieversorger Eins in der Chemnitzer Innenstadt ist fertig. Nach zwei Jahren Bauzeit wurde das Gebäude gestern offiziell übergeben. Lediglich die Kantine und einige Möbel in den Büros fehlen noch, sagte uns der Geschäftsführer der eins, Roland Warner.

Bis Ende des Monats sollen aber alle Restarbeiten abgeschlossen sein, weil danach rund 450 Mitarbeiter ihre neuen Räume beziehen. Mitte November soll dann auch das Kundenzentrum im Eingangsbereich eröffnet werden, so Warner. Ein Investor aus Hannover investierte zwischen 60 und 70 Millionen Euro in den Bau.