• Die Mitglieder des Bauausschusses lehnten am Dienstag im Rathaus den Bau eines Supermarktes in Reichenbrand ab. (Symbolbild: Archiv / Redaktion)

Neubau eines Supermarktes in Reichenbrand abgelehnt

Zuletzt aktualisiert:

Die Pläne für einen neuen Supermarkt in Reichenbrand sind vom Tisch. Der Bauausschuss hat sich am Dienstagabend mehrheitlich gegen das Projekt ausgesprochen. Der Neubau war eigentlich bereits abgelehnt worden, allerdings wollte sich der Investor nicht damit zufriedengeben. Deshalb musste sich nun der Ausschuss damit befassen. Der Supermarkt sollte auf der Freifläche neben dem neuen Kreisverkehr an der Neefestraße entstehen. Er verstößt damit allerdings gegen das Einzelhandelskonzept und wurde deshalb abgelehnt.