• Foto: Redaktion

Nachfrage nach Kleingärten unverändert hoch

Zuletzt aktualisiert:

Der Kleingarten steht bei den Chemnitzern nach wie vor hoch im Kurs. Die Nachfrage nach Parzellen ist unverändert hoch, sagte uns Jens Peter vom Stadtverband der Kleingärtner am Rande der Chemnitzer Frühlingsmesse. Vor allem Familien zieht es ins Grüne.

Allerdings geben zunehmend auch viele ältere Chemnitzer ihre Parzellen auf. Hier sei man dabei, geeignete Nachfolger zu finden, so Peter weiter. In Chemnitz gibt es insgesamt rund 17.000 Kleingärten.