Museumsnacht sorgt für Belebung der Innenstadt

Zuletzt aktualisiert:

Die erste Chemnitzer Museumsnacht nach der Corona-Zwangspause war ein voller Erfolg. Sie hat am Samstag dafür gesorgt, dass auch die Restaurants und Bars in der Innenstadt voller Menschen waren. Die Stadtverwaltung spricht von 7.000 Besuchern, die die verschiedenen Kulturangebote zur Museumsnacht nutzten.

Die meisten Einrichtungen boten seltene Blicke hinter die Kulissen. Erstmals beteiligte sich auch das Chemnitzer Umland an der Museumsnacht. Diese Zusammenarbeit soll in den nächsten Jahren weiter ausgebaut werden.