• Michael Ballack hat in Chemnitz das Fußballenspielen gelernt und ist später mehrfach zum Fußballer des Jahres geworden. Nun will auch er dem Chemnitzer FC helfen. (Archivbild: Redaktion)

    Michael Ballack hat in Chemnitz das Fußballenspielen gelernt und ist später mehrfach zum Fußballer des Jahres geworden. Nun will auch er dem Chemnitzer FC helfen. (Archivbild: Redaktion)

Michael Ballack versteigert Trikots für CFC

Zuletzt aktualisiert:

Der insolvente Chemnitzer FC bekommt für seine Spendenaktion prominente Unterstützung von Michael Ballack. Der frühere Nationalspieler versteigert 40 handsignierte Original-Trikots aus seiner Karriere. Das Mindestgebot liegt bei je 200 Euro - die Trikots stammen aus seiner Zeit bei Leverkusen, Bayern München, Chelsea und der Nationalmannschaft.

Der Erlös geht direkt auf das Treuhandkonto, über welches schon fast 300.000 Euro zusammengekommen sind. Insgesamt müssen 450.000 Euro gesammelt werden, um den CFC vor dem endgültigen Aus zu bewahren.