• Die Feuerwehr legte bereits ein Sprungkissen vor die Schule auf dem Sonnenberg. Die Polizei kletterte über ein Baugerüst aufs Dach, um den Mann erfolgreich zum Herunterkommen zu bewegen. (Foto: Jan Härtel / haertelpress)

    Die Feuerwehr legte bereits ein Sprungkissen vor die Schule auf dem Sonnenberg. Die Polizei kletterte über ein Baugerüst aufs Dach, um den Mann erfolgreich zum Herunterkommen zu bewegen. (Foto: Jan Härtel / haertelpress)

Mann auf Schuldach löst Feuerwehreinsatz aus

Zuletzt aktualisiert:

Auf dem Sonnenberg hat ein Mann am späten Montagabend einen Feuerwehreinsatz ausgelöst. Laut unserem Reporter lief er auf dem Dach der Georg-Weerth-Mittelschule hin und her. Der Polizei gelang es, den Mann nach langem Verhandeln dazu zu bringen, herunterzukommen.

Was er auf dem Dach zu suchen hatte, ist noch unklar. Laut unserem Reporter vor Ort hatte er keine Suizidabsichten. Die Polizei wollte sich auf Nachfrage zunächst nicht weiter zu dem Fall äußern.