Lagerhallenbrand in Altchemnitz

Zuletzt aktualisiert:

Update Polizei 21. Juni: Es ist von einem technischen Defekt am Ladekabel oder Akku eines Handys als Brandursache auszugehen.

+++

In Altchemnitz auf der Wilhelm-Raabe-Straße hat aus noch nicht geklärter Ursache eine Lagerhalle gebrannt.

Wie die Polizei mitteilte, wurden die Halle und darin gelagerte Reifen und Fahrzeugteile durch das Feuer Sonntagabend beschädigt. Zu Schadenshöhe konnten noch keine Angaben gemacht werden.

Verletzt wurde niemand. 

Ein Brandursachenermittler der Kripo hat den Brandort am Montag untersucht. Die Ermittlungen dauern an.