Kita in Furth gründet Kinderrat

Zuletzt aktualisiert:

In der Kita „Blumenwiese“ in Furth können die Kinder jetzt über viele Dinge aus ihrem Kita-Alltag mitbestimmen. Dazu hat die Einrichtung an der Draisdorfer Straße einen Kinderrat gegründet. Dort sprechen die Kids über Themen, die sie direkt betreffen und lernen dabei spielerlisch, wie demokratische Entscheidungen getroffen werden.

Das Deutsche Kinderhilfswerk unterstützt das Projekt mit 2.000 Euro. Der Scheck wurde am Dienstag an die Kita übergeben. "Das ist ein tolles Projekt, das zur Nachahmung auffordert" sagte Michael Kruse vom Kinderhilfswerk. "Das stärkt das Selbsbewußtsein der Kinder und sie fühlen sich ernst genommen."