• Foto: Redaktion (Archiv)

Junger Mann in der Chemnitzer Innenstadt verprügelt

Zuletzt aktualisiert:

In der Innenstadt ist ein junger Afghane mit zwei Landsmännern aneinandergeraten. Zeugen hatten am Montagabend beobachtet, wie die Beiden an der Straße am Rathaus auf den 20-Jährigen eintraten.

Der junge Mann musste noch vor Ort medizinisch behandelt werden. Die beiden Täter konnten flüchten.

Einer von ihnen ist der Polizei aber bereits namentlich bekannt. Der verletzte Afghane gab den Hinweis, dass es sich um einen 17-Jährigen Landsmann handeln soll.