Investor plant Parkgarage in der City

Zuletzt aktualisiert:

In der Innen­stadt soll eine neue Parkga­rage nur für Dauer­parker entstehen. Investor Jörg Mierbach hat dazu ein brach­lie­gendes Gelände an der Waisen­straße gekauft. Auf der Freifläche sollen auf zwei Etagen knapp 500 Stell­plätze für Berufs­pendler entstehen. Der Bedarf sei riesig, sagte uns Mierbach. Immer mehr Firmen würden sich direkt in der City ansie­deln. Für die Mitar­beiter, die oft auch aus dem Chemnitzer Umland kommen, gebe es aber so gut wie keine Parkplätze.