In Neukirchen werden Bäume besser geschützt

Zuletzt aktualisiert:

Mit einer neuen Baumsatzung will Neukirchen Pflanzen und Tiere in der Gemeinde besser schützen. Viele Baumarten konnten bisher ganz ohne Genehmigung gefällt werden. Jetzt ist für die meisten aber ein Antrag nötig, sagte uns Ina Zimmer von Bauverwaltung.

Um für die größeren Hürden auch einen Ausgleich zu schaffen, hat Neukirchen ein Förderprogramm gestartet. Für Baumpflege und Totholzbeseitigung gibt es 200 Euro pro Baum von der Gemeinde.