IG Metall lädt sächsische Betriebsräte nach Chemnitz ein

Zuletzt aktualisiert:

Die Gewerkschaft IG Metall lädt heute Betriebsräte aus ganz Sachsen zur großen Konferenz nach Chemnitz ein. Im Carlowitz Congresscenter wollen sie darüber diskutieren, wie sie mehr Mitbestimmung in den Betrieben möglich machen können. Auch Ministerpräsident Michael Kretschmer nimmt an der Konferenz teil. Laut IG Metall ist Sachsen in Deutschland Schlusslicht bei der betrieblichen Mitbestimmung. Lediglich 40 Prozent der Beschäftigten im Freistaat arbeiten in einer Firma, die einen Betriebsrat hat.