Hochbetagter Mann verfolgt Taschendieb

Zuletzt aktualisiert:

Ein 90 Jahre alter Mann ist am Samstagmorgen in Chemnitz bestohlen worden – und dem Dieb hinterhergefahren. Am Rosenhof war der Senior von einem Unbekannten angesprochen und umarmt worden. Als der etwa 40-Jährige danach auf sein Rad stieg und davonfuhr, merkte der verdutzte Mann, dass ihm das Portmonee fehlte.

Er schwang sich auf sein Pedelec und nahm die Verfolgung auf. Als der 90-Jährige den Dieb eingeholte hatte, wurde er von diesem abgedrängt und stürzte, verletzte sich aber nicht. Die Polizei sucht Zeugen unter 0371 387 102.

Der Täter wurde wie folgt beschrieben: etwa 1,55 Meter groß, ca. 40 Jahre alt, dunklerer Teint, bekleidet mit heller, kurzer Hose und hellem T-Shirt, Fahrrad schwarz-weiß.