• Animation: furoris gruppe

    Animation: furoris gruppe

Grundsteinlegung für Wohnanlage an der Kaßbergauffahrt

Zuletzt aktualisiert:

An der Kaßbergauffahrt entsteht in den nächsten Monaten ein futuristischer Wohnkomplex. Am Donnerstagnachmittag ist für die sogenannte „tanzende Siedlung“ Grundsteinlegung. Die Chemnitzer Siedlungsgemeinschaft errichtet auf einer ehemaligen Brache an der Ecke Weststraße / Hohe Straße vier mehrstöckige Wohnhäuser mit insgesamt 40 Mietwohnungen.

Zu dem Komplex gehört auch ein großzügiges Außengelände mit Veranstaltungsfläche sowie einem Spiel- und Sportplatz. Die geplanten 3- bis 5-Raumwohnungen haben Größen zwischen 75 und 130 Quadratmetern. Die Anlage erhält auch eine Tiefgarage.