Gefährliche Vogelseuche in Markersdorf ausgebrochen

Zuletzt aktualisiert:

In Chemnitz ist in einem Brieftaubenbestand die für Vögel tödliche Newcastle Krankheit ausgebrochen. Das Veterinäramt hat den betroffenen Taubenschlag in Markersdorf unter Quarantäne gestellt.

Die Krankheit ist hoch ansteckend und kann neben Tauben auch Hühner, Gänse und Wildvögel befallen. In seltenen Fällen können sich auch Menschen anstecken – sie zeigen dann Symptome einer leichten Grippe. Das Veterinäramt rät Taubenzüchtern deshalb zur vorbeugenden Impfung ihrer Tiere.