• Foto: Haertelpress

Fußgänger verursacht Straßenbahnunfall an der Zentralhaltestelle

Zuletzt aktualisiert:

Nach einem Unfall an der Zentralhaltestelle hat es erneut Probleme im Straßenbahnverkehr gegeben. Nach Polizeiangaben war am Mittwochvormittag in Höhe Bretgasse ein Mann über die Straßenbahngleise gelaufen, ohne auf den Verkehr zu achten.

Eine Bahn musste deshalb eine Vollbremsung machen, dabei stürzte ein Fahrgast und verletzte sich leicht. Einen Zusammenstoß mit dem Fußgänger gab es nicht. Der Unbekannte verschwand in Richtung Bretgasse, ohne sich weiter um den Zwischenfall zu kümmern. Die Polizei sucht jetzt Zeugen.